Medienmitteilungen

Diese Woche fällte die Bündner Regierung einen klugen Entscheid. Dieses Mal im Interesse der Bündner Wirtschaft bzw. Tourismus. Die Skigebiete können über die Festtage unter gewissen Auflagen (Personenbeschränkungen) offen bleiben.

Die Bündner FDP ist überzeugt, dass sich die Tourismusregionen mit ihren Skigebieten ihrer Verantwortung bewusst sind und diese auch wahrnehmen werden.

Für diesen wegweisenden Entscheid, der bis 29. Dezember 2020 gilt, verdient die Regierung Dank und Anerkennung.

Die Bündner FDP hofft in diesem Zusammenhang, dass die Regierung die Gastwirtschaftsbetriebe so bald wie möglich wieder öffnet.

Silvio Zuccolini, FDP Pressechef

Weiterlesen

Die Bündner FDP hat kein Verständnis für Verlängerung der Corona Massnahmen der Bündner Regierung!

Diese Woche fanden zeitgleich Corona-Pressekonferenzen der Bundesbehörden in Bern und der Bündner Regierung in Chur, vertreten durch drei Regierungsräte, statt.

Mit Erstaunen stellt die Bündner FDP fest, dass die Bündner Regierung nach wie vor an ihren Massnahmen festhält, ja sogar noch verlängert. Schon die totale Schliessungsanordnungen unter anderem für Restaurants bedeutet ein Ärgernis und wirtschaftlichen Schaden sondergleichen.

Dass nun die Schliessung, die jetzt schon über die Bundesmassnahmen geht, sogar bis 22. Dezember 2020 andauern soll, ist nur schwer zu verstehen und bedeutet für die Betroffenen ein Katastrophe.

Sollten sich die verschiedenen Werte (Fallzahlen, R-Werte usw.) durch diese Massnahmen verbessern, verlangt die FDP Graubünden, dass die Bündner Regierung schnellst möglichst den Spielraum des Bundes voll ausnützt und die Restaurants bis 23.00h öffnet.

Mit allem Nachdruck erwartet man von der Regierung weiter, dass sie alles unternimmt, dass die Wintersportgebiete offen bleiben.

Weiterlesen

Die Bündner FDP.Die Liberalen gratuliert den vielen erfolgreich gewählten und wieder gewählten Mandatsträgern in den Bündner Gemeinden, vom Gemeindepräsidenten bis hin zum Schulratsmitglied, herzlich und dankt ihnen für ihre Bereitschaft, zum Gemeinwohl solche verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen.

Sie wünscht allen viel Erfolg und Befriedigung in ihren neuen Aemtern.

Den leider nicht Gewählten danken wir für ihren Einsatz und ihr Engagement.

Silvio Zuccolini, Pressechef FDP

Weiterlesen

FDP Fraktion tagte auf der Lenzerheide und befasste sich unter anderem mit dem Budget 2021

Am Freitag/Samstag, 20.-21. November 2020, tagte die FDP.Die Liberalen-Fraktion unter der Leitung von Fraktionspräsidentin und Grossrätin Vera Stiffler aus Chur, im Beisein von Regierungspräsident und Finanzdirektor Christian Rathgeb und Standespräsident Martin Wieland aus Tamins im Hotel Schweizerhof auf der Lenzerheide.

Es standen eine Vielzahl von Sachgeschäften zur Beratung an. Ein weiterer Teil der 2-tägigen Tagung war auch dem gesellschaftlichen Teil gewidmet. Alles unter strengster Einhaltung eines Corona-Schutzkonzeptes.

Die Fraktion befasste sich unter anderem mit folgenden Sachgeschäften: Jahresprogramm und detailliertes Budget 2021. Welches einerseits Lob bekam, andererseits aber auch kritisch betrachtet wurde. Das System der Budgetierung müsse optimiert werden, zum Beispiel mit einer zeitlichen Straffung des Budgets. Weiter befasste sich die Fraktion mit der Teilrevision des kant. Zivilschutzgesetzes. Hier kam die unbefriedigende personelle Situation von Armee und Zivilschutz zur Sprache, wo dringend Handlungsbedarf vorhanden sei, damit die an sie gestellten Aufgaben künftig erfüllt werden können. Bei allen behandelten Sachgeschäften wurde nach Diskussion Eintreten beschlossen.

Am zweiten Tag der Fraktions-Klausur befasste sich die

Fraktion mit dem Thema Tourismus in Graubünden. Hier sprach Regierungspräsident Christian Rathgeb zum Thema Wirtschaft/Tourismus und Covid-19-Pandemie. Grossrat Peter Engler aus Davos äusserte sich zu Corona aus Sicht der Bergbahnen und der ITG, speziell zu den Erfahrungen aus dem Sommer 2020. Schweizerhof Gastgeber und Präsident von Hotellerie Suisse, Andreas Züllig gab einen Rück- und Ausblick zum Thema.

Silvio Zuccolini, Pressechef

FDP.Die Liberalen Graubünden

Weiterlesen
Weiterlesen