FDP.Die Liberalen Fraktion verabschiedete ehemalige Fraktionsmitglieder anlässlich Fraktionsabend

Während der ersten Grossrats-Session der neuen Legislatur fand der traditionelle Fraktionsabend der FDP.Die Liberalen Fraktion im Beisein von Regierungsrat Christian Rathgeb ausnahmsweise auswärts, im Alpina Resort in Tschiertschen statt. Fraktionspräsidentin, Vera Stiffler verabschiedete diejenigen Grossrätinnen und Grossräte, die nicht mehr zu den Kreiswahlen 2018 angetreten waren.

Nach getaner Arbeit im Grossen Rat  begab sich die FDP Fraktion per Autocar  nach Tschiertschen ins Alpina Resort, wo der Gastgeber und Generalmanager, Michael Gehring, die Fraktionsmitglieder begrüsste und kurz die Geschichte des Hauses vorstellte.

Mit sympathischen Worten verabschiedete nach dem Nachtessen Fraktionschefin Vera Stiffler  ihre acht  abtretenden Kolleginnen und Kollegen. Sie erwähnte unter anderem, dass mit den Rücktritten aus dem Rat ein enormes Know-how mit einer riesigen Erfahrung verloren und

zu Ende gehe. Sie hofft aber, dass die glanzvoll gewählten Nachfolgerinnen und Nachfolger in ihre Fussstapfen treten werden. Für jeden abtretenden Kollegin/Kollegen hatte Vera Stiffler einen passenden Spruch verbunden mit dem herzlichsten Dank für die langjährige Fraktionsarbeit, bereit.

Silvio Zuccolini,  Pressechef

 

Gruppenbild der verabschiedeten FDP GrossrätInnen

(auf dem Bild fehlen Angela Casanova und Adrian Steiger)

 

Legende (von li) (Foto Silvio Zuccolini)

Rudolf Burkhardt, Markus Clavadetscher, Christian Hartmann, Claudia Troncana, Walter Vetsch, Vera Stiffler (Fraktionschefin), Leta Steck, Karl Heiz, Philipp Gunzinger